Seite merken

Seite suchen

St. Johann Sommerurlaub
Ferienhaus Urlaubshäuser

 

 

Booking.com Sommerurlaub

St. Johann Ferienhäuser - 2024 | 2025

 

 

 

Sommerurlaub St. Johann Ferienhäuser Urlaubsdomizil

 

 

Ferienhaus Urlaubshäuser Angebote
Sommerurlaub St. Johann für das 2024 | 2025 buchen

 

 

Aktivitäten

Aktivitäten

 

 

Unterkunft buchen

Unterkunft

 

 

Mietwagen

Mietwagen

 

 

Ferienhäuser

Ferienhäusern

 

 

Flüge

Flüge

 

 

Ferienwohnungen

Ferienwohnungen

 

 

Tirol Erleben

Tirol Erleben

 

 

Lieblingsplätze

Lieblingsplätze

 

 

Schlechtwetter Tipps

Schlechtwetter Tipps

 

 

Tagesausflüge

Tagesausflüge

 

 

36 Tiroler Regionen

36 Tiroler Regionen

 

 

Tiroler Skigebiete

Tiroler Skigebiete

 

 

 

 


  • Erpfendorf, im Bezirk Kitzbühel mit circa 1.100 Bewohnern, bietet als Urlaubsziel viele Aktivitäten in den Kitzbüheler Alpen und beim Wilden Kaiser, egal zu welcher Jahreszeit. Wanderwege, Radstrecken entlang der Großache, Reitrouten und ein 9-Loch-Golfplatz im Ort verschönern den Aufenthalt. Im Winter sind Skigebiete wie die Ski-Welt Wilder Kaiser-Brixental und Langlaufloipen samt Biathlonanlage zugänglich. Die Grießbachklamm als Naturwunder ist über Stege für alle Wanderlevel erlebbar.

  • Urlaub in Kirchdorf in Tirol fasziniert mit seiner naturnahen Lage. Am Fuße des Wilden Kaisers gelegen, bietet es Outdoor-Liebhabern Wander- und Klettertouren. Im Winter locken Skigebiete mit Pisten für alle Könnerstufen. Entspannung findet man in den Kitzbüheler Alpen, ideal für sanfte Spaziergänge oder Radtouren entlang des malerischen Leukentals. Kulturell Interessierte besichtigen die barocke Pfarrkirche oder das Heimatmuseum, das Geschichte und Tradition vermittelt. Gemütliche Gasthöfe servieren Tiroler Spezialitäten, und regionale Feste prägen das authentische Flair. Kirchdorf ist somit ein Ort, der Aktivurlaub mit lokaler Kultur harmonisch vereint.

  • Im malerischen Waidring, am Fuße der Loferer Steinberge und in der Nähe zu Salzburg und Bayern, leben etwa 1.900 Menschen. Die 1.869 Meter hohe Steinplatte, früher ein Korallenriff, lockt heute als Wander- und Bikeregion sowie als lehrreiches Dinosaurier-Abenteuer. Im Winter verwandelt sich die Gegend in ein familienfreundliches Skigebiet mit Snowpark. Charakteristische Tiroler Häuser mit floralen Balkonen zieren das Dorf. Entspannung bietet der Dorfbadesee, während eine Wanderung zur Hassler Schlucht mit ihrem Wasserfall ein Naturhighlight darstellt.

    • Oberndorf in Tirol liegt im Leukental, flankiert vom Wilden Kaiser und Kitzbüheler Horn. Dieses 2100-Einwohner-Dorf bietet eine ruhige Alternative zu pulsierenden Nachbarorten. Historisch vom Kupferbergbau beeinflusst, präsentiert es sich mit grünen Almwiesen und Weihern. Im Winter ist es ein Zentrum für Skigebiete mit direkter Gondelanbindung. Im Sommer laden Wanderwege, wie zum Schleierwasserfall, und das Bichlachbad zum Erkunden und Entspannen ein.

    • St. Johann im Leukental, bekannt als „Sainihåns“ im Dialekt, ist eine florierende, historische Marktgemeinde im Tiroler Unterland. Ihre Wurzeln liegen im Bergbau, vom keltischen Kupferabbau bis zum Silberbergbau bis ins 18. Jahrhundert. Sehenswert sind die renovierten Altstadthäuser und die markante doppeltürmige Pfarrkirche. Ein Highlight ist das Huber Bräu Turm's Braustüberl, welches mit lokalen Bierspezialitäten und Panoramablicken überzeugt.

     

    Ein unvergesslicher Sommerurlaub 2024 beginnt oft in einem der malerischen Ferienhäuser, die als Basislager für diverse Unternehmungen dienen. Ob wandern auf alpinen Pfaden, spannende Gipfeltouren oder eine beschauliche Almwanderung in der Nähe. Der Sommerurlaub in den Bergen verspricht puren Naturgenuss. Für die ganze Familie lässt sich beim wandern eine aufregende Zeit erleben, wobei spezielle Wanderbusse einen preiswerten und bequemen Transport zu den Ausgangspunkten bieten. Mit einer gut ausgestatteten Wanderausrüstung steht dem Abenteuer nichts im Wege. Mountainbiken in Nähe der Seilbahnen ist eine weitere beliebte Sommerurlaub-Aktivität. Mit einem robusten Bike bezwingen Sportbegeisterte anspruchsvolle Trails und genießen während den Pausen atemberaubende Panoramastraßen. Auch das radfahren kann im Rahmen des Sommerurlaubs zum echten Highlight werden, besonders wenn man auf Panoramastraßen oder entlang von Badeseen fährt. Hierbei hilft die Gästekarte oft dabei, preiswert Leih-Fahrräder zu bekommen oder Rabatte auf die Nutzung von Sommerbergbahnen und Seilbahnen zu erhalten. Für Wasserratten ergänzen schwimmen in kristallklaren Badeseen in der Nähe, Stand-Up-Paddling Sup, tauchen in Unterwasserwelten oder angeln am Ufer den perfekten Sommerurlaub. Viele Ferienhäuser sind in der Nähe von Seen positioniert, was schnellen Zugang zu diesen Aktivitäten ermöglicht. Der Sprung ins kühle Nass nach einer Tour durch die Natur bietet die willkommene Abkühlung.

     

    Klettern und Klettersteige bieten für den ambitionierten Outdoor-Enthusiasten eine echte Herausforderung, während Kletterparks in der Nähe auch für Kinder sicher gestaltete Adventure-Optionen bereithalten. Dies ist ein Sommerurlaub, der Motorik und Mut gleichermaßen fördert. Besonders actiongeladen ist das Trailrunning, das auf schmalen Pfaden durch die Natur führt und eine Ausdauerprüfung inmitten der Bergkulisse darstellt. Wer möchte, kann auch das bergsteigen in sein Sommerurlaub-Programm aufnehmen und am Ziel mit einem unvergleichlichen Panorama belohnt werden. Nicht zu vergessen sind die Wasserfälle, die im Rahmen einer Wanderung oder beim Mountainbiken entdeckt werden können und spektakuläre Fotomomente bieten. Mit der Gästekarte kann man oft Wanderführer oder Bergführer zu preiswerten Konditionen buchen und so auch unsicheres Terrain unter professioneller Anleitung erkunden. Die Sommerbergbahn bringt einen ganz bequem zu höher gelegenen Startpunkten für Wanderungen oder zum Mountainbiken. Und schließlich ermöglichen die Seilbahnen, die einen hoch über die Täler tragen, ein weiteres malerisches Panorama, das in einem Sommerurlaub nicht fehlen darf. Ein gelungener Sommerurlaub 2024 in Ferienhäuser ist also eine Kombination aus wandern, radfahren, mountainbiken, schwimmen, sup, tauchen, angeln, klettern, bergsteigen, trailrunning und weiteren Aktivitäten. Eines ist sicher: Jeder Tag im Sommerurlaub bietet ein neues Abenteuer und die Gästekarte hilft dabei, diese zu einem preiswerten und unvergesslichen Erlebnis zu machen. Nutze günstige Seilbahnen in der Nähe für den Sommerurlaub in Verbindung mit der Gästekarte.