Seite merken

Seite suchen

Hall Wattens Sommerurlaub
Hotel Unterkünfte

 

 

Booking.com Sommerurlaub

Hall Wattens Hotels - 2024 | 2025

 

 

 

Sommerurlaub Hall-Wattens Hotels Urlaubsdomizil

 

 

Hotel Unterkünfte Angebote
Sommerurlaub Hall-Wattens für das 2024 | 2025 buchen

 

 

Aktivitäten

Aktivitäten

 

 

Unterkunft buchen

Unterkunft

 

 

Mietwagen

Mietwagen

 

 

Ferienhäuser

Ferienhäusern

 

 

Flüge

Flüge

 

 

Ferienwohnungen

Ferienwohnungen

 

 

Tirol Erleben

Tirol Erleben

 

 

Lieblingsplätze

Lieblingsplätze

 

 

Schlechtwetter Tipps

Schlechtwetter Tipps

 

 

Tagesausflüge

Tagesausflüge

 

 

36 Tiroler Regionen

36 Tiroler Regionen

 

 

Tiroler Skigebiete

Tiroler Skigebiete

 

 

 

 


  • Hall ist eine charmante Stadt mit einer gut erhaltenen Altstadt, darunter das imposante Hasegg Castle und das Mint-Museum. Die malerische Stadt beherbergt auch historische Kirchen. In der Umgebung von Hall gibt es weitere sehenswerte Orte wie Absam, Wattens, Thaur und Mils bei Hall. Das Halltal, der Münzturm und die Swarovski Kristallwelten sind ebenfalls beliebte Ausflugsziele. Entdecke die vielfältige Geschichte und Architektur von Hall auf einer entspannten Urlaubsreise.

  • In Absam gibt es zahlreiche sehenswerte Attraktionen und Aktivitäten. Besonders beeindruckend sind die Wallfahrtskirche Maria Locherboden, das Absamer Bergbau- und Hüttenmuseum, die Goldbründlkapelle und der Gedächtnisbrunnen. Auch die Rodelbahn, der Aussichtspunkt Hoad und die Pfarrkirche Absam sind einen Besuch wert. Genieß die idyllische Landschaft beim Wandern entlang der Wanderwege und lass dich von der Geschichte und Kultur des Ortes im Künstlerdorf Absam inspirieren. Abrundet wird das Erlebnis mit kulinarischen Köstlichkeiten im Landgasthof Bogner und dem traditionellen Almabtrieb sowie dem Absamer Adventmarkt.

  • In Gnadenwald erwartet dich ein Urlaub voller Schönheit und Ruhe. Die zahlreichen Wanderwege führen zu atemberaubenden Panoramablicken und sehenswerten Ausflugszielen. Entspanne in der idyllischen Landschaft, genieße traditionelle Gastfreundschaft und erlebe die Berge hautnah. Wellnessangebote sorgen für Erholung in Gnadenwald, während du aktiv die Umgebung erkunden kannst.

  • Mils beeindruckt uns mit seinen authentischen Sehenswürdigkeiten wie dem Schloss Ehrenberg und der Sankt Peter und Paul Kirche. Das malerische Bergpanorama und die Kaiserklamm bieten atemberaubende Ausblicke. Entdecke die Geschichte im Museum der Gerüche und bewundere die Galerie Sankt Barbara. Naturfreunde sollten den Wasserfall Stuibenfall und den Naturpark Kaunergrat besuchen. Der Lechnerhof und der Piracher Speicher sind weitere interessante Orte in der Umgebung. Genieße die Ruhe am Gschlössweiher und bestaune die historischen Schätze von Schloss Landeck, dem Schloss im Ort und Schloss Starkenberg. Mils verbindet Geschichte und Kultur auf eindrucksvolle Weise.

  • Thaur ist ein malerisches Dorf in Tirol, Österreich, das sich ideal für Urlauber eignet, die sowohl Erholung als auch Aktivurlaub suchen. Am Fuße der Nordkette gelegen, findet man in Thaur eine atemberaubende Kulisse für Wanderer, Mountainbiker und Kletterer. Die Gemeinde ist bekannt für ihre traditionsreichen Feste und die herzliche Gastfreundschaft ihrer Bewohner. Sommerurlauber können durch die blühenden Obstgärten und saftigen Wiesen spazieren oder die umliegenden Almen erkunden. Im Winter verwandelt sich das Gebiet in ein Schneeparadies mit Langlaufloipen und ist nur einen Steinwurf von einigen der besten Skigebiete Tirols entfernt, wie dem nahegelegenen Patscherkofel. Nach einem aktiven Tag an der frischen Luft können Besucher sich in einem der gemütlichen Gasthäuser mit traditionellen Tiroler Spezialitäten verwöhnen lassen. Thaur vereint somit perfekt die Ruhe eines idyllischen Dorfes mit der Nähe zu Innsbruck, der Hauptstadt Tirols, den Swarovski Kristallwelten und deren vielfältigem Angebot an kulturellen und städtischen Attraktionen. Verpasse auch nicht den Thaurer See und die mystische Thaurer Kugel.

  • In Wattenberg gibt es einige sehenswerte Orte, darunter das Burg Wattenberg, die historische Pfarrkirche und die beeindruckende Wattenberger Burg. Ein Besuch der Schlossruine und der Wattenberger Alm lohnt sich ebenso wie ein Spaziergang zum Wattenberger Weiher. Der Wattenberger Hausberg wartet mit einem atemberaubenden Ausblick und der Bergbauernhof lädt zum Verweilen ein. Entlang des Walderlebniswegs kann man die Themenwege genießen und die Wattenberger Kapelle sowie das Heimatmuseum besichtigen. Abgerundet wird der Besuch in Wattenberg mit einem Abstecher zum Wattenberger Wirtshaus und einer Runde Kegeln auf der örtlichen Kegelbahn. Beim Besuch des Wattenberger Dorffests kommt man in Kontakt mit den lustigen Einheimischen, der regionalen Kultur und Tradition wird hautnah miterlebt.

  • Wattens, bekannt als die Heimat der funkelnden Kristallwelten von Swarovski, ist ein idyllischer Ort, der Reisenden mehr zu bieten hat als nur seinen schillernden Hauptanziehungspunkt. Besucher können in den Swarovski Kristallwelten eine traumhafte Landschaft aus Licht und Glas erkunden, die von Künstlern aus der ganzen Welt gestaltet wurde. Nach dem Eintauchen in dieses funkelnde Reich lohnt es sich, einen Spaziergang durch das charmanten Stadtzentrum von Wattens zu machen, wo traditionelle Tiroler Architektur auf moderne Annehmlichkeiten trifft. Für Naturliebhaber bietet die umgebende Bergwelt zahlreiche Wanderrouten mit atemberaubender Aussicht auf die Alpen.Grandiosen Rundblick auf das Inntal. Im Urlaub, die Tiroler Museumsbahnen, die Wolfsklamm und das Navistal erkunden. Weitere Attraktionen sind die Europabrücke, das Vitalberg Museum, die Haller Altstadt und die Mariastein Wallfahrtskirche. Wattens erfüllt somit eine abwechslungsreiche Mischung aus Kultururlaub, Shopping Erlebnis Swarosvki Kristallwelten und Geschichte.

  • Tulfes, bietet zahlreiche sehenswerte Attraktionen. Von der Glungezerbahn aus kann man die malerische Landschaft bewundern und auf den Wegen wie dem Vier-Jahreszeiten-Weg die Landschaft erkunden. Das Heimatmuseum, die Kapelle Maria Brettfall und der Tulfeser Wasserfall sind kulturelle Highlights, während Abenteurer den Klettersteig und die Rosskogelhütte genießen können. Ein Besuch im Almdorf Eng und im Kugelwald am Glungezer rundet das Erlebnis perfekt ab. Mit kulinarischen Genüssen im Alpengasthof Halsmarter und der Glungezer Hütte ist für jeden Geschmack etwas dabei. Tulfes ist ein reizvolles Reiseziel, das Kultur und Gaumenfreuden vereint.

  • In der malerischen Gemeinde Volders gibt es zahlreiche sehenswerte Orte zu entdecken. Besuche das imposante Schloss Volders und die beeindruckende Pfarrkirche St. Agidius. Mach eine Wanderung auf den Volderberg und genieß die atemberaubende Aussicht von der Geierkogel-Aussichtsplattform. Besichtig das Krippenmuseum und die Wallfahrtskirche Maria Heimsuchung. Entdeck die Geschichte der Region bei den Römersteinen und der Ruine Alt Volders. Entspann im Gasthof Loewen und im Volderer Badl. Erkund die unberührten Wälder der Volderer Hänge und erleb die Schönheit von Volders in all ihren Facetten.

 

Ein unvergesslicher Sommerurlaub 2024 beginnt oft in einem der malerischen Hotels, die als Basislager für diverse Unternehmungen dienen. Ob wandern auf alpinen Pfaden, spannende Gipfeltouren oder eine beschauliche Almwanderung - der Sommerurlaub in den Bergen verspricht puren Naturgenuss. Für die ganze Familie lässt sich beim wandern eine aufregende Zeit erleben, wobei spezielle Wanderbusse einen preiswerten und bequemen Transport zu den Ausgangspunkten bieten. Mit einer gut ausgestatteten Wanderausrüstung steht dem Abenteuer nichts im Wege. Mountainbiken ist eine weitere beliebte Sommerurlaub-Aktivität. Mit einem robusten Bike bezwingen Sportbegeisterte anspruchsvolle Trails und genießen während den Pausen atemberaubende Panoramastraßen. Auch das radfahren kann im Rahmen des Sommerurlaubs zum echten Highlight werden, besonders wenn man auf Panoramastraßen oder entlang von Badeseen fährt. Hierbei hilft die Gästekarte oft dabei, preiswert Leih-Fahrräder zu bekommen oder Rabatte auf die Nutzung von Sommerbergbahnen und Seilbahnen zu erhalten. Für Wasserratten ergänzen schwimmen in kristallklaren Badeseen, Stand-Up-Paddling Sup, tauchen in Unterwasserwelten oder angeln am Ufer den perfekten Sommerurlaub. Viele Hotels sind in der Nähe von Seen positioniert, was schnellen Zugang zu diesen Aktivitäten ermöglicht. Der Sprung ins kühle Nass nach einer Tour durch die Natur bietet die willkommene Abkühlung.

 

Klettern und Klettersteige bieten für den ambitionierten Outdoor-Enthusiasten eine echte Herausforderung, während Kletterparks auch für Kinder sicher gestaltete Adventure-Optionen bereithalten. Dies ist ein Sommerurlaub, der Motorik und Mut gleichermaßen fördert. Besonders actiongeladen ist das Trailrunning, das auf schmalen Pfaden durch die Natur führt und eine Ausdauerprüfung inmitten der Bergkulisse darstellt. Wer möchte, kann auch das bergsteigen in sein Sommerurlaub-Programm aufnehmen und am Ziel mit einem unvergleichlichen Panorama belohnt werden. Nicht zu vergessen sind die Wasserfälle, die im Rahmen einer Wanderung oder beim Mountainbiken entdeckt werden können und spektakuläre Fotomomente bieten. Mit der Gästekarte kann man oft Wanderführer oder Bergführer zu preiswerten Konditionen buchen und so auch unsicheres Terrain unter professioneller Anleitung erkunden. Die Sommerbergbahn bringt einen ganz bequem zu höher gelegenen Startpunkten für Wanderungen oder zum Mountainbiken. Und schließlich ermöglichen die Seilbahnen, die einen hoch über die Täler tragen, ein weiteres malerisches Panorama, das in einem Sommerurlaub nicht fehlen darf. Ein gelungener Sommerurlaub 2024 in Hotels ist also eine Kombination aus wandern, radfahren, mountainbiken, schwimmen, sup, tauchen, angeln, klettern, bergsteigen, trailrunning und weiteren Aktivitäten. Eines ist sicher: Jeder Tag im Sommerurlaub bietet ein neues Abenteuer und die Gästekarte hilft dabei, diese zu einem preiswerten und unvergesslichen Erlebnis zu machen.